Root-Server

Neue Informationen zu den neuen Dedicated Root-Servern von webtropia.com!

Wie vor einer Woche angekündigt möchten wir Euch heute mit ein paar genaueren Informationen zu unseren neuen Dedicated Root-Server Angeboten der Professional Linie versorgen.

Bei den gelieferten HP Servern handelt es sich um HP ProLiant DL120 Server der aktuellen Generation G7. Diese Server sind mit Intel XEON E3 Quad-Core CPU`s mit Hyperthreading ausgestattet und verfügen über 16 – 32 GB DDR3 ECC-Arbeitsspeicher. Alle Server haben zudem 2 Enterprise RAID-Edition Festplatten. Die Server sind dahingehend sowohl im Bereich des CPU`s (Intel XEON), des Arbeitsspeichers (ECC) und der Festplatten (RAID-Edition) auf einen performanten 24/7 Serverbetrieb ausgerichtet. Diese Ausrichtung war uns sehr wichtig, da wir mit unserer neuen Professional Server Serie ein Höchstmaß an Performance und Zuverlässigkeit bieten wollen.

Darüber hinaus werden wir, ein für diese Preisklasse einmaliges Feature, bieten. So ist bei jedem Server im Preis neben einer 1.000 Mbit Flatrate, auch das komplette HP ILO advanced Remote Management enthalten. Hierüber könnt Ihr Euren Server über ein dediziertes Netzwerk-Interface komplett verwalten. Zu den Features des ILO Advanced gehören unter anderem folgende Dienste, welche über ein eigenes Webfrontend gesteuert werden können:

– Überwachung des Health-Status
– Neustart des Servers
– Mounten und booten von Images
– KVM over IP bis auf Bios-Ebene

Detaillierte Informationen über diese Funktionen findet Ihr direkt bei HP

Keine der oben genannten Server-Konfigurationen wird mehr als 100,00 Euro (inkl. MwSt.) im Monat kosten, genaue Preise können wir leider noch nicht nennen, lasst Euch dahingehend überraschen, es werden sehr gute Preise sein!

Die Angebote werden ab Freitag, den 30.03.2012 auf unserer Website webtropia.com verfügbar sein.

Viele Grüße!
Euer Blog-Team von webtropia.com!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Pierre 25. März 2012 at 16:39

    Ihr macht es einem auch nicht leicht, wenn man noch in einer 24 Monate-Vertragslaufzeit steckt, aufrüsten zu wollen.

  • Reply Pierre 25. März 2012 at 16:39

    NICHT aufrüsten zu wollen*

  • Reply xeidoo 25. März 2012 at 18:59

    hört sich gut an, bin sehr gespannt auf die Angebote und vorallem auf den Tatsächlichen Preis. 😉 Unter 100Euro hört sich jedenfalls schon interessant an.

  • Leave a Reply